Die Hydraulik

 

Ein originaler Hydraulikblock mit Magnetventile vom Kranhersteller ist sehr teuer. Eine erheblich günstigere und flexiblere Alternative ist daher die ProEltec-Funknachrüstung. Mit unseren Hydraulik-Aktuatoren mit eigenen Ölkreislauf und Hydraulikpumpe erfolgt eine verzögerungsfreie Befehlsumsetzung - dadurch ist jederzeit ein sicheres Arbeiten gewährleitstet.

Auch wird eine lange Lebenszeit erreicht, da die Aktuatoren immer mit sauberem Öl versorgt werden.

Mit dem vorkonfektionierten Kabelbaum ist eine einfache Montage gewährleistet.

  • HYDRAULISCHER AKTUATOREN-BLOCK

    • Steuerungsart:
      PWM mit 80 Hz
    • Betriebstemperatur:
      -20 C - +70 C
    • Maximal Hub:
      26 mm (ca. +- 13mm)
    • Maximal Hub (optimal):
      40 mm (ca +- 20mm)
    • Optimaler Betriebsdruck:
      15 - 20 bar
    • Maximaler Betriebsdruck:
      30 bar
    • Anschlüsse Hydraulikkreislauf:
      1/4
    • Abmessungen (LxBxH):
      210 x 38 x 138 mm
    • Gewicht (Einzelmodul):
      1500 g
    • Standardachsenabstand:
      38,42,44,46,48,50 mm
    • Standardfunktionen:
      4 - 8
  • HYDRAULISCHE PUMPE

    • Stromaufnahme bei 27 VDC:
      4,5 A
    • Stromaufnahme bei 13,5 VDC:
      9 A
    • Versorgungsspannung:
      12 oder 24 VDC +20% -10%
    • Arbeitsdruck:
      12 bar
    • Betriebstemperatur:
      -20 C - +70 C
    • Tankkapazität:
      0,5 Liter
    • Anschlüsse Hydraulikkreislauf:
      1/4
    • Abmessungen:
      330 x 130 x 160 mm
    • Trockengewicht:
      5200 g
  • KOMPLETTER KABELSATZ


  • Um die Verbindungen zwischen Schlüsselschalter, Empfänger, Magnetventilen und Hydraulikpumpe herzustellen, liefern wir einen vorkonfektionierten Kabelbaum mit allen erforderlichen Steckverbindern, bestehend aus:

    • Stecker für den Empfänger
    • Schlüsselschalter zum Umschalten zwischen Handbedienung und Funkfernsteuerung
    • Stecker für die Hydraulikpumpe
    • Ventilstecker
    • Kabel für den Anschluß der Betriebsspannung


Der Lieferumfang unserer Funknachrüstung besteht aus:

Sender | Empfänger | 2 Akkus | Ladegerät | Aktuatoren-Block | Elektohydraulische Pumpe (oder Druckminderungsventil)
Kompletter Kabelbaum | Befestigungsklemmen für das Gestänge | Montageanleitung | Betriebsanleitung

Sender

Es stehen je nach Platzbedarf unterschiedliche Sendergehäuse zur Verfügung. Diese können mit monoaxilare (Linearhebel) oder biaxilare (Kreuzhebel) bestückt werden.

Jeder Sender ist mit den Grundkommandos Motor Start/Stopp, Gas +/- und DSC (Dynamic speed control) geliefert.

Alle Funkfernsteuerungen können optional mit Rückmeldung und Grafikdisplay ausgestattet werden. Hier können dann Fehlermeldungen oder z.B. das Lastgewicht angezeigt werden.

  • FUNKSENDER ZEUS

    • Max. Anzahl monoaxiale Joysticks:
      6
    • Max. Anzahl biaxillare Joysticks:
      2
    • Schutzart:
      IP 65
    • Gehäusematerial:
      Nylon
    • Akku:
      NiMh 3,6 V - 1,7 A/H
    • Arbeitsdauer bei 20°C mit voll geladenem Akku:
      ca. 10 Stunden
    • Vorwarnzeit bei leerem Akku:
      ca. 15 min
  • FUNKSENDER THOR

    • Max. Anzahl monoaxiale Joysticks:
      8
    • Max. Anzahl biaxillare Joysticks:
      4
    • Schutzart:
      IP 65
    • Gehäusematerial:
      Nylon
    • Akku:
      NiMh 3,6 V - 1,7 A/H
    • Arbeitsdauer bei 20°C mit voll geladenem Akku:
      ca. 10 Stunden
    • Vorwarnzeit bei leerem Akku:
      ca. 15 min

Empfänger

Der Empfänger ist fertig verdrahtet und mit einem Steckverbinder ausgestattet. Bei der Montage wird lediglich der Empfänger angeschraubt sowie der Stecker des mitgelieferten Kabelbaums eingesteckt.

Dank des robusten Gehäuses (IP 65) ist er für die externe Montage geeignet.

  • FUNKEMPFÄNGER

    • Betriebsspannung:
      12 - 28 VCD
    • Leistungsaufnahme:
      max. 15 W
    • Analoge Ausgänge:
      PWM, 0 - 1,4 A
    • Max. Anzahl PWM-Ausgänge:
      8
    • Schutzart:
      IP 65
    • Gehäusematerial:
      Nylon
    • Ausgang:
      auf Industrie-Steckverbinder verdrahtet

ProEltec-Programm...

...no limits of application!

Wir bieten ein weitgefächertes Programm im Bereich der Industrie-Sicherheits-Funkfernsteuerungen.

Funkfernsteuerungen für verschiedenste Anwendungen: Hallenkrane | Baukrane | Seilwinden | Hydraulikkrane | Bohranlagen | Marine | Bahntechnik | Recyclinganlagen | Fördertechnik | CAN-Bus | und vieles mehr...

Unser vollständiges Angebot finden Sie unter:
www.proeltec.de

Sprechen Sie mit uns

Adresse:
ProEltec GmbH
Hengelostr. 2
48527 Nordhorn

Telefon:
05921 819 12 90

Fax:
05921 819 12 99

E-Mail:
info@proeltec.de